Platzbeleuchtung modernisiert – 4.9.21

Am Samstag den 4. September 2021 war es endlich soweit – es wurde Licht. Unser Hundesportplatz war trocken und der Wetterbericht sagte blauen Himmel und Sonnenschein voraus. Dank der Unterstützung zweier Weilheimer Firmen ging es hoch hinaus zu den Lampen unserer Platzbeleuchtung. So konnten mit dem Steiger der Firma Joachim Naasz die alten Halogenlampenscheinwerfer gegen neue LED Scheinwerfer ausgetauscht werden. Das Anschließen und Befestigen der Lampen übernahm der Elektriker Jürgen Hayler. Unterstützt wurde er hierbei von Alex Mack.

Für die Verpflegung sorgten ein paar Vereinsmitglieder. Nach der Montage und Grobinstallation der LED Scheinwerfer traf man sich abends bei Dunkelheit nochmals zur Feinjustage der Platzausleuchtung. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen! 🙂 Deutlich heller und homogener wird jetzt unser Hundesportplatz ausgeleuchtet. Dies ermöglicht es uns auch in der herbstlichen Jahreszeit, in der es abends schon schnell dunkel wird, am Abend trotzdem optimal trainieren zu können. Teilweise hatten manche Hunde in der Vergangeheit Probleme verschiedene Übungen aufgrund der Schatten und der geringen Ausleuchtung, auch wegen defekter Lampen, auszuführen. Desweiteren ist natürlich ein LED Scheinwerfer deutlich effizienter und verbraucherfreundlicher als die bisherigen Halogenscheinwerfer.

Unser Dank geht nochmals ausdrücklich an Joachim Naasz und Jürgen Hayler für das Ausleihen des Steigers und die Zeit für das Anbringen der LED Scheinwerfer!! DANKE im Namen des ganzen Vereins.

Platzausleuchtung mit den neuen LED Scheinwerfern
Herrliche Aussicht vom Steiger auf unseren tollen Hundesportplatz!

Kommentare sind geschlossen.